Hotel Golf PragueLaden...
 
 
Jetzt buchen
Ankunft
Abreise ...
1
Nacht Übernachtung

Datenschutz und informationen über die verarbeitung personenbezogener daten

General Terms and Conditions Nový Golf, a.s., Plzeňská 103/215a, 150 00 Praha 5, IČO: 25101919, DIČ: CZ25101919   Liebe Gäste, Bitte erlauben Sie uns, Sie über den Zweck und die Art und Weise der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren.     Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten ist das Unternehmen Nový Golf a.s., CZ25101919, Plzeňská 103/215 a, 150 00 Prag 5 (im Folgenden "Betreiber" genannt).    

1. Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

  Um Ihnen einen Unterkunftsservice anbieten zu können, benötigen wir Ihren Vor- und Nachnamen, Ihren Wohnort und zumindest einige Kontaktdaten wie Telefonnummer und E-Mail. Wir müssen auch Informationen über frühere Buchungen von Unterkünften verarbeiten, einschließlich der Frage, ob Sie mit unseren Dienstleistungen zufrieden waren und ob wir unsere vertraglichen Verpflichtungen erfüllt haben.   Wir bewahren die Daten nach Beendigung Ihres Aufenthalts auf, damit wir uns mit Ihnen über eventuelle Probleme im Zusammenhang mit Ihrem Aufenthalt austauschen können, um unsere legitimen Interessen zu wahren.   Es gibt auch gesetzliche Verpflichtungen, die uns dazu verpflichten, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten.   Nach dem Gesetz über den Aufenthalt von Ausländern in der Tschechischen Republik sind wir verpflichtet, ein Register zu führen, in dem wir folgende Angaben machen müssen: Name, Vorname, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit, ständiger Wohnsitz im Ausland, Nummer des Reisedokuments und des Visums, falls im Reisedokument angegeben, Beginn und Ort des Aufenthalts, voraussichtliche Dauer und Zweck des Aufenthalts in der Tschechischen Republik, Beginn und Ende der Unterkunft.   Nach dem Gesetz sind wir auch verpflichtet, Steuern vor Ort zu zahlen, und müssen daher folgende Angaben machen: Dauer der Unterkunft, Zweck des Aufenthalts, Name, Vorname, Adresse des ständigen Wohnsitzes oder des ständigen Wohnsitzes im Ausland und die Nummer des Personalausweises oder des Reisedokuments.   Wenn wir Ihnen eine Rechnung oder ein anderes Abrechnungsdokument ausstellen, muss es alle gesetzlichen Anforderungen enthalten, einschließlich Ihrer Angaben als Gast. Wir sind außerdem verpflichtet, Ihre Daten im Rahmen der Buchführungs- und Steuervorschriften zu verarbeiten.   Da Sie unsere Kunden sind, senden wir Ihnen von Zeit zu Zeit Informationen und Neuigkeiten über unsere Produkte und Dienstleistungen. Wenn Sie diese Nachrichten nicht erhalten möchten, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sie kostenlos abzubestellen. Die Art der Abmeldung wird in einer solchen Mitteilung immer angegeben. Auch hier geht es nur um unsere berechtigten Interessen.   Um die Sicherheit unserer Gäste und ihres Eigentums zu gewährleisten, verwenden wir Überwachungskameras in unseren Räumlichkeiten.  

2. Art der Verarbeitung personenbezogener Daten

  Wir erheben personenbezogene Daten ausschließlich von Ihnen, mit Ausnahme von Kamerasystemen, die jeden erfassen. Wir sammeln keine anderen Daten über Sie als die, die Sie uns zur Verfügung stellen. Sie sind nur verpflichtet, uns wahrheitsgemäße Angaben zu machen.   Zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verwenden wir das Buchungssystem Mefisto, betrieben von Mefisto Solutions s.r.o., U továren 770/1b, Hostivař, 102 00 Prag, VAT: CZ25200992.   Für die Abrechnung unserer Dienstleistungen wird das System Vario der Firma Altus software s.r.o., Rubeška 215/1, 190 00 Prag 9, CZ61681202 verwendet.   Wir geben personenbezogene Daten auch an die zuständige Gemeindebehörde (nach dem Kommunalabgabengesetz), die Fremdenpolizei, das Finanzamt und andere staatliche Kontrollbehörden weiter, wenn sich diese Situation ergibt.   Wir übermitteln personenbezogene Daten auch an Personen, die den Betrieb der Rezeption und die Verwaltung Ihrer Reservierungen sicherstellen, sowie an IT-Beratungsdienstleister, die uns die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten.   Personenbezogene Daten werden nicht in Länder außerhalb der EU übermittelt.   Die personenbezogenen Daten der Gäste werden elektronisch mit Hilfe des Reservierungssystems von D-EDGE, 66, rue des Archives, 75003 Paris, FR0715357, und manuell von unserem Empfangspersonal verarbeitet.  Alle diese Personen dürfen personenbezogene Daten nur unter den oben genannten Bedingungen und in dem oben genannten Umfang verarbeiten und sind an die Verpflichtung zur Vertraulichkeit personenbezogener Daten und an Sicherheitsmaßnahmen gebunden, deren Offenlegung die Sicherheit personenbezogener Daten beeinträchtigen würde.   Wir verarbeiten personenbezogene Daten stets in Übereinstimmung mit den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen und gewährleisten die erforderliche Sorgfalt und den Schutz. Wir stellen sicher, dass Ihre Rechte, insbesondere das Recht auf Menschenwürde, nicht verletzt werden und dass es keine ungerechtfertigten Eingriffe in Ihr Privatleben gibt.   Wir werden die oben genannten personenbezogenen Daten für den folgenden Zeitraum verarbeiten:   Personenbezogene Daten, die zum Zwecke der Unterbringung erhoben wurden, werden für die Dauer der Unterbringung und für einen Zeitraum von 6 Monaten nach Beendigung der Unterbringung zum Zwecke der Geltendmachung von Ansprüchen verarbeitet. Name, Vorname, Wohnanschrift und die Kommunikation mit Ihnen werden vom Betreiber für einen Zeitraum von 3 Jahren nach Beendigung der Unterbringung aufbewahrt, um eventuelle Ansprüche bei Rechtsstreitigkeiten anmelden zu können.   Personenbezogene Daten, die zum Zweck der Registrierung von Ausländern erhoben wurden, werden im Einklang mit dem Gesetz über den Aufenthalt von Ausländern in der Tschechischen Republik für 6 Jahre ab der letzten Eintragung in das Hausregister bzw. für 6 Jahre ab dem Ende des Aufenthalts des Gastes verarbeitet.   Personenbezogene Daten, die gemäß dem Kommunalabgabengesetz erhoben wurden, werden 6 Jahre lang ab der letzten Eintragung im Register verarbeitet.   Die Bearbeitungsfrist für Buchhaltungsunterlagen beträgt 5 Jahre ab dem Ende des Buchungszeitraums, für Unterlagen, die für die Zahlung der Mehrwertsteuer relevant sind, beträgt sie bis zu 10 Jahre ab dem Ende des Steuerzeitraums, in dem der Vorgang stattgefunden hat.   Wir speichern Ihre Identifikationsdaten und Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen kommerzielle Mitteilungen über unsere Dienstleistungen zuzusenden, bis Sie uns bitten, sie zu löschen.  

Ihre Rechte

In erster Linie haben Sie das Recht, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, einschließlich einer Kopie, zu beantragen, indem Sie uns eine E-Mail schicken an: office@hotel-golf.cz   Wir werden Sie stets darüber informieren:   den Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die personenbezogenen Daten oder Kategorien personenbezogener Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, einschließlich aller verfügbaren Informationen über deren Herkunft, die Art der automatisierten Verarbeitung, einschließlich Informationen über das angewandte Verfahren und die voraussichtlichen Folgen einer solchen Verarbeitung für die betroffene Person, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, die vorgesehene Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten oder, falls diese nicht bestimmt werden kann, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer, alle verfügbaren Informationen über die Quelle der personenbezogenen Daten, es sei denn, sie werden von Ihnen selbst eingeholt.  

Ihre weiteren Rechte umfassen:

Der Gast kann eine Auskunft über die erhobenen Daten fordern und die Änderung (Richtigstellung) der Daten verlangen, insbesondere kann dies die Sperrung, Berichtigung, Vervollständigung, Einschränkung der Verarbeitung oder die Vernichtung personenbezogener Daten beinhalten (Recht auf Vergessenwerden),die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format anzufordern und diese Daten ohne Behinderung durch uns an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln, sich mit einer Anfrage oder Beschwerde an die Datenschutzbehörde wenden, der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu widersprechen.  

3. Schutz Ihrer persönlichen Daten

  Ihre Daten sind bei uns absolut sicher. Dabei kommen folgende Sicherheitsmaßnahmen zum Einsatz: Antivirenprogramme, Firewalls, Verschlüsselung, Autorisierungsdaten.